Gartenhaus Online Shop für Private und Unternehmen

Gartenhaus Beratung telefonischTelefon: +41 (0)52 720 93 71 oder per Email: info@garten-world.ch

Gartenhaus von Garten-World » Fundament Gartenhaus
Dienstleistungen | Lieferkonditionen

Das Fundament für Ihr Gartenhaus

Ein gutes Fundament für ein Gartenhaus ist das Wichtigste für die Haltbarkeit sowie für die Sicherheit.

Es bestehen mehrere Möglichkeiten, wie Sie ein Fundament für Ihr Gartenhaus bauen können:

Im folgenden erklären wir den Aufbau und die Anwendung der Fundamente für Gartenhäuser. Dabei ist bei jeder Variante ein absolut waagerechtes und tragfähiges Fundament zu gewährleisten. Nur so ist eine einwandfreie Montage der Wände oder Blockbohlen, die Stabilität und vor allem die Passgenauigkeit der Türen möglich.

 

Gartenplatten

Ein Fundament aus Gartenplatten eignet sich besonders gut für Ihr neues Gartenhauses. Um die optimalen Voraussetzungen für Ihr Fundament zu schaffen gehen Sie wie folgt vor:

  1. Aushub von etwa 30cm vornehmen
  2. 25cm mit grobem Schotter auffüllen
  3. Mittels Vibraplatte den groben Schotter festsetzen
  4. mit 5cm Kiesschüttung auffüllen
  5. Gartenplattenabdeckung aufsetzen. Die Platten sollten 4cm dick sein. Von den Abmessungen her empfehlen wir eine Grösse von 30x30cm.Fundament mit Gartenplatten

Die Gartenplatten können Sie wahlweise als ganze Fläche auslegen oder als Streifen. Streifen haben den Vorteil, dass Sie Platten sparen und gleichzeitig mehr Luftzirkulation unter dem Gartenhaus gewährleisten können.

Der Grundriss zeigt die beiden Varianten:

  1. Gartenplatten auf der ganzen Fläche
    Fundament mit Gartenplatten voll ausgelegt
  2. Gartenplatten als Streifen
    Fundament mit Gartenplatten und Streifen

nach oben

 

Fundament Punkte

Diese Fundamentart eigent sich besonders, wenn schräges Gelände vorhanden ist. Dabei werden mit Hilfe von Beton-Röhren mindestens 9 Auflagepunkte erstellt, um das Gartenhaus ausreichend zu stützen. Die Anzahl Stützen ist von der Grösse des Gartenhauses abhängig.

Abgestützt werden alle Ecken, die Wände und der Fussboden in der Mitte. Die folgende Abbildung zeigt ein Beispiel der Fundament Punkte:

Fundament Punkte

nach oben

 

Fundamentplatte

Eine Bodenplatte gewährleistet ein frostsicheres Fundament für Ihr Gartenhaus. Beachten Sie, dass der Beton bewehrt werden muss, um eine bessere Stabilität zu bekommen und die Platte vor Rissen zu schützen.Fundamentplatte

nach oben

 

Streifenfundament aus Beton

Damit ein frostsicheres Streifenfundament entsteht, muss mindestens 80cm tief gegraben werden. Auf den Streifen liegen dann die Bodenbretter des Gartenhauses auf.

Diese Bauweise hat die Vorteile, dass die Bodenplatte dünner sein kann und weniger Bewehrung nötig ist.

Streifenfundament

nach oben

 

Beachten Sie bitte weitere wichtige Hinweise zum Bauplan eines Gartenhauses!

 

AGBs | Impressum Garten-World Schweiz
WebPassion.ch